11030_horch_830b.jpg 11044_peugeot_404.jpg 11068_xj40.jpg
Mitglied im Logo ÖMVV
Steirische
Olditimerfreunde
Letzte Aktualisierung: 13.05.2019

Besucher seit 25.8.2013: 60254

09.August 2015, Ilz Oststeiermark, Ortszentrum, über 35 Grad Hitze:

An die 350 Oldtimer kommen durch den Raiffeisen- Torbogen auf das Gelände  - mitten im Ort: Dem SPAR - Parkplatz, die Wiesen daneben und den Hauptplatz.

Die Markenclubs ALT-OPEL Stammtisch Steiermark und VW -Käferclub Fürstenfeld präsentierten sich mit je an die 2 Dutzend Fahrzeuge.
Vergeben wurden 250 Lospreise und etwa 50 Preise für die größten Clubmannschaften und für das Geschicklichkeitsspiel.
Jede/r Fahrer/in erhielt einen Konsumationsgutschein der Marktgemeinde Ilz, einen Button zur Erinnerung sowie einen Gutschein für das Spiel.

Viele Vereine und Clubs kamen nach Ilz,

die größten 10 erhielten einen Preis.
ilz1ilz2Darunter waren: 1.Oldtimerclub Pinkafeld, Traktorclub Markt Hartmannsdorf,  Oldischrauber Hirnsdorf, Oldtimerfreunde St.Johann/Haide, VW-Käferclub FF, Alt-Opel-Stmk, UOC, Figaro, OFN und viele mehr.
Gekommen sind auch viele Vorkriegsfahrzeuge, darunter 3 Ford “T” aus den 1910er Jahren.

Die Sonderausstellung:

Die Sonderausstellung 60 Jahre Citroen DS am Hauptplatz betreuten Georg Kohl und Josef Arzberger. Neben mehreren DS Modellen verschiedenster Baujahre konnten wir auch eines der wenigen  DS Cabrio aus dem Jahr 1965 sowie einen seltenen SM mit Maserati Motor präsentieren.

1955 wurde die DS 19 am Pariser Autosalon vorgestellt. Es war wie ein Auto von einem anderen Stern: Avantgardistisches Design, revolutionäre Technik wie Servolenkung, Scheibenbremsen, Halbautomatisches Getriebe,... Aber das Besondere: Eine Zentralhydraulik versorgt die angenehm weiche, dennoch sichere Federung, die Lenkung und die Bremsen. Bei Modellen mit Halbautomatik auch noch die Kupplungsbetätigung. Ab 1967 erhielt die DS ihr 2. Gesicht mit  mitlenkenden Scheinwerfern. Bis 1975 wurden über 1,45 Millionen Exemplare  gebaut, neben Limousinen auch wenige Cabrios und 5- bzw.7- sitzige  Kombis.

Die vielen Sachpreise wurden u.A. zur Verfügung gestellt von:

Raiffeisenbank, Steiermärkische Sparkasse, Fa. Lutterschmied, Gasthaus Ackerl-Windisch, Fa. Nuster Kommunikationstechnik, Fa. Prankl, Trafik Jeitler, Blumenstube Claudia, Bauernmarkt Papst Kleegraben, Friseur SOPHIE Grosswilfersdorf, 3d Glas Citypark, Elektro Stranzl und viele weitere.

Die Geschenkskörbe wurden zur Verfügung gestellt von:

Bürgermeister der Marktgemeinde Ilz Rupert Fleischhacker, Vizebürgermeister Karl Turza, Vizebürgermeister August Friedheim und Gemeindekassier  Klaus Konrad.

Besonderen Dank an:

Bürgermeister Rupert Fleischhacker, Vizebürgermeister Karl Turza, den Mitarbeitern der Marktgemeinde Ilz, Herrn Tieber von der Freiwillige Feuerwehr Ilz, der geniale Platzsprecher Markus Wallner,  Citroen Experte Josef Arzberger, SPAR Chef Wolfgang Gaber, Dem Team von Jenny’s CIAO AMICO sowie  Heidi und Erwin Nuster  (Gasthaus), Gerhard Eibel  von der SPARKASSE Ilz, den Raiffeisenbanken Ilz und Fürstenfeld,...

Und ganz besonders den vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom STOF.

ilzwerbung